Beschreibung - Präventionsrat Hildesheim

Arbeitsgruppe Integration

Die AG ist das zentrale Netzwerk aller in der Integration tätigen Einrichtungen und Vereine, sowie der Integrationsleitstelle der Stadt Hildesheim.
Hier diskutieren Haupt- und Ehrenamtlich gemeinsam die aktuellen Probleme, aber auch die Chancen und Herausforderungen, die in der kulturellen Vielfalt liegen.
Projekte werden auf den Weg gebracht, Informationen ausgetauscht und zu Engagement für Toleranz und Chancengerechtigkeit ermutigt.

Über die AG Integration

Die Arbeitsgruppe "Integration" ist das zentrale Netzwerk aller in der Integration von Zuwanderinnen und Zuwanderern, Flüchtlingen und Menschen mit Migrationshintergrund tätigen Einrichtungen und Vereinen sowie der Integrationsleitstelle der Stadt Hildesheim.
Es bietet ein Forum zum fachlichen Austausch, zur Diskussion von Projektideen und der Einflussnahme auf Entscheidungsträger und Fachabteilungen in der Verwaltung der Stadt Hildesheim sowie in anderen Einrichtungen.

Im Netzwerk diskutieren Haupt- und Ehrenamtliche aktuelle Probleme, aber auch die Chancen und Herausforderungen, die in der kulturellen Vielfalt liegen, u. a. verbunden mit dem Ziel der interkulturellen Öffnung vorhandener Angebote.

Ziele der AG

  • Aktueller Informationsaustausch über neue Entwicklungen
  • Planung von gemeinsamen Projekten
  • Darstellung und kritische Bestandsaufnahme von Integrationsangeboten in Hildesheim
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Ermutigung zu Engagement für Akzeptanz, Toleranz und Chancengerechtigkeit.

Aktuelle und bereits durchgeführte Netzwerkprojekte:

  • Engagement für die Einrichtung eines Integrationsbeirates
  • Erstellung einer Angebotsübersicht für Jugendliche - HI-Guide
  • Workshops zur interkulturellen Öffnung (z.B. in der Verwaltung, Kitas, Schulen, der Polizei...)
  • Podiumsdiskussion und Workshops zur Ermutigung zu kommunalpolitischem Engagement von Migranten/innen
  • Mitorganisation der jährlichen Angebote im Rahmen der interkulturellen Woche
  • Information über das Zuwanderungsgesetz
  • Erstberatungskonzept der Migrationsdienste
  • Gemeinwesenorientierte Veranstaltungen und Aktionen
  • Wegweise für Aussiedler/innen